Energieberatungsangebot der Verbraucherzentrale Bremen

Stand:

Energie wird immer teurer, umso wichtiger ist es, sparsam mit dem kostbaren Gut umzugehen. Unsere Fachleute erörtern mit Ihnen, wie Sie durch entsprechendes Verbrauchsverhalten, sparsame Haushaltsgeräte, moderne Heiztechnik und Wärmedämmung weniger Geld für Energie verbrauchen.

Off

Energieberatung nach Terminvereinbarung, Bremen: 0421-160777, Bremerhaven: 0471/26194, Weyhe: 04203/71276. Terminvereinbarung und Telefonberatung auch unter der kostenfreien Hotline: 0800-809 802 400. Online-Beratung.

Beratungsangebot: Energie-Checks

Für die Energie-Checks kommt eine unabhängige Energieberaterin oder ein unabhängiger Energieberater der Verbraucherzentrale nach Terminvereinbarung zu Ihnen nach Hause.

  • Basis-Check für Mieter und Wohneigentümer: der Strom- und Wärmeverbrauch wird überprüft sowie Einsparmöglichkeiten durch geringinvestive Maßnahmen (Eigenbeteiligung 10 Euro)
  • Gebäude-Check für Hausbesitzer: über den Basis-Check hinaus werden Möglichkeiten der Energieeinsparung bei der Heizungsanlage, durch Dämmung oder den Einsatz erneuerbarer Energien gecheckt (Eigenbeteiligung 20 Euro).
  • Der Heiz-Check richtet sich an alle Verbraucher, die zum Beispiel einen Öl- oder Gaskessel zuhause haben oder bei denen eine Wärmpumpe läuft. Beim Heiz-Check wird das Heizsystem vor Ort analysiert: die Größe von Kessel und Speicher, die Vorlauftemperatur, der Dämmstandard des Rohrsystems und vieles mehr. Innerhalb von vier Wochen erhalten Sie per Post einen Kurzbericht (kein Gutachten!) mit Ihren Check-Ergebnissen und unseren Handlungsempfehlungen. Der Heiz-Check ist nur bei kalten Außentemperaturen möglich! (Eigenbeteiligung 30 Euro).


Persönliche Energieberatung findet weiterhin nach Terminvereinbarung gegen einen Kostenbeitrag von fünf Euro in den Beratungsstellen der Verbraucherzentrale statt.

Dank der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium bezahlt der Verbraucher nur eine Kostenbeteiligung. Bei Nachweis der Bedürftigkeit (z.B. BAföG-, Wohngeld-, AsylbLG-, Hartz IV-Bezug) ist die Beratung kostenlos.


  • Baulicher Wärmeschutz (Konstruktion, Dämmstoffe, Luftdichtheit, Wärmebrücken)
  • Haustechnik (Wärmeerzeugung – Heizung, Warmwasserbereitung, Regelung und Wärmeverteilung, Lüftungsanlagen)
  • Regenerative Energien /Neue Technologien (Holz- /Pellet- Heizung, Wärmepumpe, Blockheizkraftwerk/Brennstoffzelle, Thermische Solaranlagen, Photovoltaik)
  • Energiesparendes Nutzerverhalten (richtiges Heizen und Lüften)
  • Strom sparen (Energie sparende Haushaltsgeräte, Beleuchtung, Stand-by Verluste)
  • Heizkostenabrechnung prüfen
  • Wechsel des Strom- oder Gasversorgers
  • Fördermöglichkeiten
  • Maßnahmen in Eigenleistung

Es werden kostenlos Stromverbrauchmessgeräte und Hygrometer verliehen. Für die Dauer des Verleihs müssen Sie eine Kaution in Höhe von 20 Euro hinterlegen und Ihren Personalausweis zur Identifikation vorweisen.

Energieberatung in den Beratungsstellen
Bremen, Terminvereinbarung unter 0421-160777:
Verbraucherzentrale Bremen e.V., Altenweg 4, 28195 Bremen, Energieberatung im 1. Stock
Bremen-Nord, Terminvereinbarung unter 0421-160777:
Stadtbibliothek Bremen Nord, Aumunder Heerweg 87, 28757 Bremen (Vegesack)


Bremerhaven, Terminvereinbarung unter 0471/26194
Barkhausenstr. 16, 27568 Bremerhaven


Weyhe, Terminvereinbarung unter 04203/71276
Rathausplatz 1 (Rathaus Weyhe), 28844 Weyhe

Energierechtsberatung:

Das Bundeswirtschaftsministerium hat beschlossen, dass es im Projekt Energieberatung ab dem 01.04.2012 keine Energierechtsberatung mehr fördert, da Verbraucher sich sowohl an die Bundesnetzagentur als auch an die Schlichtungsstelle Energie wenden können.


Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur ist der zentrale Ansprechpartner für Endkunden und Verbraucher in den Bereichen Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen. Telefonisch erreichen Sie den Verbraucherservice montags bis freitags von 9.00 bis 15.00 Uhr unter: 030 22480-500.



Bei Konflikten mit Ihren Energieversorger wenden Sie sich an die Schlichtungsstelle Energie.


Schlichtungsstelle Energie e.V.

Friedrichstr. 133

10117 Berlin

Tel: 030 27 57 240 0

Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de


Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de

Bei anderen Verbraucherrechtsfragen wenden Sie sich bitte an die Verbraucherrechtsberatung.