Verbraucherpolitische Forderungen 2023

Die Verbraucherberatung in den Quartieren stärken und mehr Lebensmittelüberwachung: Das sind zwei der verbraucherpolitischen Forderungen, die die Verbraucherzentrale Bremen äußert.
Bild Übersicht Verbraucherpolitische Forderungen

Mit unserer Beratung, Rechtsvertretung und fundierten Verbraucherinformationen sind wir wichtige Unterstützer und Helfer der Bürgerinnen und Bürger des Landes Bremen im Verbraucheralltag. Wir verschaffen Verbraucherinteressen aber auch Gehör bei Behörden und Politik. 

On

1. Starke Verbraucherzentrale

Starke Verbraucherzentrale

Starke Verbraucherzentrale
Verbraucher:innen in Bremen stärken

mehr

 

2. Verbraucherberatung im Quartier

Verbraucherberatung im Quartier

Verbraucherberatung im Quartier
Verbraucher:innen im Quartier stärken

mehr

 

3. Digitale Teilhabe für alle Verbraucher ermöglichen

Digitale Teilhabe für alle Verbraucher ermöglichen

Digitale Teilhabe für alle Verbraucher ermöglichen
Verbraucher:innen in Medienkompetenz stärken

mehr

 

4. Verbraucherbildung

Verbraucherbildung

Verbraucherbildung
Verbraucher:innen in Konsum- und Marktkompetenz stärken

mehr

 

5. Mehr Lebensmittelüberwachung

Mehr Lebensmittelüberwachung

Mehr Lebensmittelüberwachung
Verbraucher:innen durch transparente und häufige Kontrollen schützen

mehr

 

6. Faire Ernährungsumgebungen

Faire Ernährungsumgebungen

 

Faire Ernährungsumgebungen
Verbraucher:innen durch transparente Lebensmittelkennzeichnung unterstützen

mehr

 

7. Nachhaltiger Konsum

Nachhaltiger Konsum

Nachhaltiger Konsum
Verbraucher:innen durch Mindeststandards stärken

mehr

 

8. Mehr Klimaschutz

Mehr Klimaschutz

Mehr Klimaschutz
Verbraucher:innen im Alltagshandeln unterstützen

mehr

 

9. Extrarente

Extrarente

Extrarente
Verbraucher:innen durch kostengünstige und renditestarke Alternative stärken

mehr

 

10. Nachhaltige Altersvorsorge

Nachhaltige Altersvorsorge

Nachhaltige Altersvorsorge
Verbraucher:innen durch Mindeststandards stärken

mehr

 

Alle Forderungen

Alle Verbraucherpolitischen Forderungen

Alle Forderungen im Überblick

mehr

 

Mercedes GLK auf einem Parkplatz

Diesel-Urteil: Musterklage gegen Mercedes erfolgreich

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hatte im Zuge des Diesel-Skandals im Jahr 2021 eine Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes-Benz Group AG eingereicht. Das Oberlandesgericht Stuttgart entschied, dass Mercedes Verantwortung für die bewusste Manipulation von Abgaswerten übernehmen muss.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen beschweren sich immer mehr Menschen über das Produkt "Healy". Verkäufer:innen behaupten, das Medizinprodukt würde beispielsweise bei chronischen Schmerzen, Schlafstörungen oder Depressionen helfen. Die Wirksamkeit von "Healy" ist aber nicht wissenschaftlich bewiesen.