Inkasso

Sie erhalten eine Rechnung vom Inkassobüro? Mit jedem Schreiben erhöht sich der geforderte Betrag? Das Inkassobüro droht mit Schufa-Eintrag, Kontopfändung oder Gericht? Wir beraten Sie kompetent und unabhängig.
  • Welche Rechte haben Inkassobüros eigentlich?
  • Mahngebühren, Gebühren für Kontoführung, Adressermittlung: Welche Gebühren sind zulässig?
  • Drohung mit einem Schufa-Eintrag: Ist dies rechtlich erlaubt?
  • Wie kann ich mein Konto vor einer Pfändung schützen?

 

Persönliche Rechtsberatung
Bei der persönlichen Rechtsberatung schildern Sie Ihren Fall. Sie erhalten umfassende Unterstützung bei der Durchsetzung Ihrer Rechte.
Die Beratung kostet 24,30 Euro pro angefangene 20 Minuten. Die Beratungszeiten sind: montags bis donnerstags von 10:00 - 18:00 Uhr und freitags von 10:00 - 13:00 Uhr. Bitte alle den Fall betreffenden Unterlagen mitbringen.

 

E-Mail-Rechtsberatung
Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage berechnen wir einen Preis von 24,30 Euro. Schicken Sie mit einer E-Mail Fragen zu verschiedenen Themen, gilt der Preis pro Frage. Darüber werden Sie vorab informiert, sodass Sie die Möglichkeit zum Rücktritt haben. Das Beratungsangebot finden Sie hier: www.meine-verbraucherzentrale.de/DE-HB/emailberatung

Wir beraten Sie
Buchen Sie hier einen Beratungstermin in der Beratungsstelle oder rufen Sie unser Service-Telefon an: 0421 160 777.

Preise
Persönliche Beratung
20 Minuten
24,30 Euro
E-Mail-Beratung
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an:
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an: