Wen füttern Sie mit durch? - Kostenfreie Energieberatungsaktion bis zum 31.08.2017

Stand:
Gerade viele alte Haushaltsgroßgeräte sind wahre Stromfresser. Bei einer Neuanschaffung sollten Verbraucher*innen nicht nur den Preis sondern auch den Energieverbraucher der unterschiedlichen Geräte vergleichen. Bei Betrachtung der laufenden Energiekosten kann das vermeindlich teurere Gerät schon wieder erste Wahl werden.

Gerade viele alte Haushaltsgroßgeräte sind wahre Stromfresser. Bei einer Neuanschaffung sollten Verbraucher*innen nicht nur den Preis sondern auch den Energieverbraucher der unterschiedlichen Geräte vergleichen. Bei Betrachtung der laufenden Energiekosten kann das vermeindlich teurere Gerät schon wieder erste Wahl werden.

Off

Ein neuer Kühlschrank oder eine neue Waschmaschine werden nicht alle Tage angeschafft – da sollte das neue Gerät möglichst sorgfältig ausgewählt werden. Doch worauf achten im Dickicht von Preisen, unterschiedlichen Ausstattungen und Energieverbräuchen? Die Verbraucherzentrale bietet ab sofort bis zum 31. August kostenfreie Energieberatungen an.

Bitte Gutschein hier downloaden und zur Beratung mitbringen.

Verbrauchercafé zum Thema Energiesparen mit Haushaltsgeräten in Bremen am 26.07.17 und in Bremerhaven am 31.07.17

 

Kostenfreie Energieberatung nach Terminvereinbarung bis zum 31.08.2017 in allen Beratungsstellen der Energieberatung zu energieeffizienten Haushaltsgeräten.
Terminvereinbarung in Bremen unter 0421 - 16 07 77. in Bremerhaven unter 0471 - 261 94 oder unter der kostenfreien Hotline 0800-809 802 400.
Beratungsstellen:
Bremen, Terminvereinbarung unter (0421) 160777
Verbraucherzentrale Bremen e.V., Altenweg 4, 28195 Bremen,
Energieberatung im 1. Stock
Bremerhaven, Terminvereinbarung unter (0471) 26194
Beratungsstelle Bremerhaven, Barkhausenstr. 16, 27568 Bremerhaven
Bremen-Nord, Terminvereinbarung unter (0421) 160777
Stadtbibliothek Bremen Nord, Aumunder Heerweg 87, 28757 Bremen (Vegesack)
Bremen-Mahndorf, Terminvereinbarung unter (0421) 160777
Bürgerhaus Mahndorf, Mahndorfer Bahnhof 10, 28307 Mahndorf
Bremen-Obervieland, Terminvereinbarung unter (0421) 160777
Bürgerhaus Gemeinschaftszentrum Obervieland e.V.
Alfred-Faust-Str. 4, 28279 Bremen - Obervieland
Weyhe, Terminvereinbarung unter (04203) 71-276
Rathaus Weyhe, Rathausplatz 1, Raum 201, 28844 Weyhe
Weitere Beratungsstellen: Energieberatung der Verbraucherzentrale
Terminvereinbarung und/oder Telefonberatung auch unter der kostenfreien Hotline: 0800-809 802 400.

 

Fernbedienung wird auf Fernseher gerichtet

Nach Abmahnungen: Rundfunkbeitrag-Service kündigt Rückzahlungen an

Nachdem die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt und der Verbraucherzentrale Bundesverband die Betreiber der Webseite www.service-rundfunkbeitrag.de abgemahnt haben, kündigt das Unternehmen an, in vielen Fällen die Widerrufe der Verbraucher:innen zu akzeptieren und Rückzahlungen vorzunehmen.
mehrere Küken stehen in einem Stall auf Stroh

Verbraucher lehnen Kükentöten ab und wünschen sich klare Informationen

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Verbraucherzentralen von Dezember 2020 zeigt, dass die Mehrheit der befragten Personen Kükentöten ablehnt. Sie wollen außerdem deutlich erkennen, was hinter Hinweisen wie "ohne Kükentöten" steckt.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.