Flagge der UkraineUnsere Solidarität gilt den Opfern des Krieges in der Ukraine. Die Verbraucherzentrale unterstützt Betroffene mit Informationen, die sie hier finden.

Interaktive Videos zum Thema "Mahnverfahren"

Stand:
Was passieren kann, wenn Sie Rechnungen nicht fristgerecht bezahlen? In diesen 2 Videos sind verschiedene Aufgaben integriert, welche die Schülerinnen und Schüler eigenständig bearbeiten können.
On
Junge der ratlos auf die Begriffe Mahnbescheid und Vollstreckungsbescheid schaut

Wenn junge Menschen volljährig werden, stehen ihnen viele Möglichkeiten offen: Sie sind voll geschäftsfähig, d.h. sie können selbständig Verträge abschließen und haften für ihre Handlungen. Doch häufig fehlen ihnen die nötigen verbraucherrechtlichen Grundlagen, was leicht zu finanziellen Nachteilen führen kann.

Die beiden Filme erklären die verschiedenen Schritte eines Mahn- und Vollstreckungsverfahrens und zeigen, welche Handlungsmöglichkeiten Jonas und Paula in den Situationen haben. In den Videos sind verschiedene kleine Aufgaben integriert, die die Schülerinnen und Schüler eigenständig bearbeiten können.

Aufgabe für Schüler:innen: Was tun bei Mahn- und Vollstreckungsverfahren?

Jonas hat bei einem Versandhändler Sneaker und Jeans bestellt. Das meiste schickt er zurück, nur ein Paar Sneaker behält er. Leider vergisst er, die Rechnung zu bezahlen. Auch Paula genießt ihr neues Einkommen und gönnt sich was von ihrem Geld.

Eines Tages kommt ein Mahnbescheid ins Haus, den sie gleich entsorgt, anstatt ihn zu lesen. Mahn- und Vollstreckungsbescheide sollten Sie immer ernst nehmen und prüfen (lassen), sonst kann es schnell unangenehm werden. Neben dem Ärger, droht einem auch die Pfändung – also eine Wegnahme – beispielsweise von Wertgegenständen und Geld durch einen Gerichtsvollzieher.

Mahnbescheid – einfach erklärt

Was passieren kann, wenn Sie Rechnungen nicht fristgerecht bezahlen, wird in dem Erklärvideo "Mahnbescheid – einfach erklärt" am Beispiel von Jonas verdeutlicht.

Interaktives Video für Selbstlerner laden: „Mahn- und Vollstreckungsbescheid“ 
Erst wenn Sie auf "Inhalte anzeigen" klicken, wird eine Verbindung zu H5P hergestellt und Daten werden dorthin übermittelt. Hier finden Sie dessen Hinweise zur Datenverarbeitung.

 

Tipp: Nach der Zustimmung zur Datenübertragung im kleinen Fenster unten rechts klicken, um das Video im Vollbildmodus zu sehen.

 

Vollstreckungsbescheid – einfach erklärt

Was passieren kann, wenn Sie auf den Mahnbescheid nicht rechtzeitigt reagieren und worauf Sie achten sollte, dass erfahren Sie im 2. Erklärvideo „Vollstreckungsbescheid – einfach erklärt“ am Beispiel von Paula.

Interaktives Video für Selbstlerner laden: „Vollstreckungsbescheid – einfach erklärt“ 
Erst wenn Sie auf "Inhalte anzeigen" klicken, wird eine Verbindung zu H5P hergestellt und Daten werden dorthin übermittelt. Hier finden Sie dessen Hinweise zur Datenverarbeitung.

 

Tipp: Nach der Zustimmung zur Datenübertragung im kleinen Fenster unten rechts klicken, um das Video im Vollbildmodus zu sehen.

 

BMUV-Logo