Sparen - Was bringt Erspartes - Zukunftstag

Stand:
Frage:
Weit und breit gibt es kaum noch Zinsen auf Erspartes. Im Internet wirbt ein Anbieter mit bis zu 5,75% für Festgeld. Kann das seriös sein, bzw wie erkenne ich ein unseriöses Angebot?
Sparschwein
Off

Antwort:

Woran kann ich erkennen, ob ein Anbieter unseriös ist?

1. Bilder wirkten gekauft, stellen nicht die Mitarbeiter dar. Unpassender Begriff wie „Speisekarte“ auf einer Finanz-Webseite
 
2. Unvollständiges Impressum, nur Straße, Hausnummer, Stadt in der Schweiz angegeben, keine Namen und Geschäftsführer angegeben
 
3. Angegebene Adresse wirken auf Satellitenbildern eher wie Wohnhaus oder Lagerhalle
 
4. Suchmaschine-Suche: Warnhinweise – Auf der Warnliste von der Test.de Scheint eine Briefkastenfirma zu sein
 
5. Kein Hinweis auf eine Erlaubnis, überhaupt Geld von Verbrauchern anzunehmen oder Geldgeschäfte zu vermitteln

 

Also Finger weg davon, nicht meinen Namen oder Telefonnummer auf der Webseite preisgeben!

Diese Frage haben jan, Taha, Clemens, Liv und Annie zusammen mit unserem Experten Thomas Mai beantwortet.

Ratgeber-Tipps

Einfach machen - Geldanlage
Wer früh mit der passenden Finanzstrategie startet, kann diese Ziele auch mit wenig Geld erreichen.
Plastikmüll im Meer

Einwegplastik-Verbot in der EU: Das sind die Alternativen

Eine neue Verordnung hat im Juli 2021 mit einer Reihe von Einwegkunststoff-Produkten Schluss gemacht – darunter Wattestäbchen, Plastikteller oder auch Styropor-Becher. Wir zeigen, um was es dabei genau geht und bewerten die praktischen Alternativen.
Essenreste auf einem Teller

Marktcheck: kleine Portionen in der Gastronomie noch nicht Standard

Wenn Restaurantgäste zwischen verschiedenen Portionsgrößen wählen oder übriggebliebenes Essen mitnehmen könnten, würden weniger Lebensmittel als bisher im Müll landen. Doch nur wenige Restaurants nutzen bisher ihre Möglichkeiten, wie der Marktcheck der Verbraucherzentralen zeigt.
Eine Frau sucht auf einer Streamingplattform nach einem Film.

Neue Gebühren bei Prime Video: vzbv plant Klage gegen Amazon

Änderungen bei Amazon Prime Video: Was Sie zu den neuen Werberichtlinien von Amazon Prime wissen sollten – und wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) für Ihre Rechte kämpft.