Flagge der UkraineUnsere Solidarität gilt den Opfern des Krieges in der Ukraine. Die Verbraucherzentrale unterstützt Betroffene mit Informationen, die sie hier finden.

Sparen - Was bringt Erspartes - Zukunftstag

Stand:
Frage:
Weit und breit gibt es kaum noch Zinsen auf Erspartes. Im Internet wirbt ein Anbieter mit bis zu 5,75% für Festgeld. Kann das seriös sein, bzw wie erkenne ich ein unseriöses Angebot?
Sparschwein
Off

Antwort:

Woran kann ich erkennen, ob ein Anbieter unseriös ist?

1. Bilder wirkten gekauft, stellen nicht die Mitarbeiter dar. Unpassender Begriff wie „Speisekarte“ auf einer Finanz-Webseite
 
2. Unvollständiges Impressum, nur Straße, Hausnummer, Stadt in der Schweiz angegeben, keine Namen und Geschäftsführer angegeben
 
3. Angegebene Adresse wirken auf Satellitenbildern eher wie Wohnhaus oder Lagerhalle
 
4. Suchmaschine-Suche: Warnhinweise – Auf der Warnliste von der Test.de Scheint eine Briefkastenfirma zu sein
 
5. Kein Hinweis auf eine Erlaubnis, überhaupt Geld von Verbrauchern anzunehmen oder Geldgeschäfte zu vermitteln

 

Also Finger weg davon, nicht meinen Namen oder Telefonnummer auf der Webseite preisgeben!

Diese Frage haben jan, Taha, Clemens, Liv und Annie zusammen mit unserem Experten Thomas Mai beantwortet.