Termine

Stand:

Hier finden Sie Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen der Verbraucherzentralen wie Vorträge, Online-Seminare, Messeauftritte etc. rund um Lebensmittel und Ernährung.

Senioren sitzen im Unterricht
Off

Aktuell finden wegen der COVID-19-Pandemie nur Online-Veranstaltungen statt.

Für die Teilnahme genügt ein normaler Internetbrowser, zusätzliche Software oder Apps sind nicht erforderlich.

 


21.01.2021

Online-Vortrag: Wertschätzung von Lebensmitteln - Lebensmittelverschwendung vermeiden, 14:00 Uhr, (zur Anmeldung)

Wo werden Lebensmittel aus welchem Grund weggeworfen? Wie kann ich als Verbraucher Lebensmittelabfälle vermeiden? Woran erkenne ich, ob ich ein Lebensmittel noch essen kann? Wir geben Ihnen Tipps zum Einkauf, zur richtigen Lagerung und zur kreativen Resteverwertung.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2021 statt.


21.01.2021

Online-Vortrag: Essen mit Genuss – auch im Alter, 18:00-19:30 Uhr (zur Anmeldung)

In unserem Online-Seminar „Essen mit Genuss – auch im Alter“ schauen wir uns gemeinsam an, wie Sie beim Einkauf das Richtige auswählen und was Sie bei der Zubereitung und Lebensmittelauswahl beachten können. Das Online-Seminar wird circa 1,5 Stunden dauern. Sie haben dabei Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2021 statt.


22.01.2021

Online-Vortrag: Einkaufsfalle Supermarkt - So werden Sie zum Kauf verführt, 15:00 Uhr (zur Anmeldung)

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2021 statt.


22.01.2021

Online Vortrag: Trinkwasser - Warum ist Leitungswasser der ideale Durstlöscher? 14:00-15:00 Uhr (zur Anmeldung)

Wasser - Lebensmittel Nr.1! Doch scheiden sich hier die Geister. Kann es bedenkenlos als Alternative zu Mineralwasser getrunken werden, wie unterscheiden sich die beiden? Sind Rückstände aus Umwelt, Landwirtschaft und Medizin ein Problem? Welche Rolle spielen Wasserleitungen für die Qualität?

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2021 statt.


22.01.2021

Online Vortrag: Lebensmittel wertschätzen - Lebensmittelverschwendung vermeiden, 18:00 Uhr, (zur Anmeldung)

Wo werden Lebensmittel aus welchem Grund weggeworfen? Wie kann ich als Verbraucher Lebensmittelabfälle vermeiden? Woran erkenne ich, ob ich ein Lebensmittel noch essen kann?  Wir geben Ihnen Tipps zum Einkauf, zur richtigen Lagerung und zur kreativen Resteverwertung.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2021 statt.


03.02.2021

Online-Vortrag: „Essen ist Genuss – auch im Alter“, 14:00 -15:00 Uhr, (zur Anmeldung)

Wissen rund um Lebensmittel trägt maßgeblich zur Lebensqualität bei – auch oder besonders im Alter. Entlang der Lebensmittelgruppen bietet der Vortrag Tipps und Tricks bei der Lebensmittelauswahl und räumt mit einigen Lebensmittel-Lügen auf. 


03.02.2021

Online-Vortrag: „Gutes Essen – Gesund genießen“ , 18:30-19:30 Uhr (zur Anmeldung)

Wer möchte nicht körperlich und geistig fit bleiben? In unserem Online-Vortrag erhalten Sie die richtigen Zutaten für ein genussvolles Leben und einen Einblick in die neuesten Ernährungstrends. Wie viel Gemüse und Obst sollte ich täglich essen? Muss ich trinken, auch wenn ich keinen Durst habe? Wie peppe ich Fertiggerichte auf, damit sie gesünder werden? Helfen mir Superfood und Nahrungsergänzungsmittel? Verfolgen Sie unseren kostenlosen Vortrag live über das Internet und stellen Sie uns Ihre Fragen.


10.02.2021

Online-Vortrag: „Online-Einkauf – Lebensmittel per Mausklick für Senioren“, 14:00 - 15:00 Uhr, (zur Anmeldung)

Lebensmittel per Mausklick nach Hause: Zeitersparnis, eine größere Auswahl und nicht zuletzt die bequeme Lieferung nach Hause sind häufige Gründe für den Lebensmittelkauf im Internet. Für Senioren ist es besonders attraktiv, lange Wege zum Einkaufsmarkt, Parkplatzsuche oder das Schleppen schwerer Kisten und Taschen so zu vermeiden. Im Online-Vortrag beantworten wir zahlreiche Fragen, u.a. zu Vorteile, Hürden und Fallstricke beim Online-Einkauf.


10.02.2021

Online-Vortrag: „Fit für den Einkauf im Supermarkt“, 18:30-19:30 Uhr (zur Anmeldung)

Heute schon durch den Dschungel geschlagen? Durchstreifen Sie mit uns den Supermarkt und erfahren Sie, welche verkaufsfördernden Tricks es im Handel gibt. Wir beleuchten Werbeversprechen der Hersteller und klären auf, welche Angaben auf dem Etikett bei der Bewertung von Lebensmitteln weiterhelfen. Was bedeutet „mindestens haltbar bis“ oder „ohne Zusatzstoffe“? Wie erkenne ich versteckten Zucker? Ist laktosefreier Käse besser? Und was ist mit cholesterinsenkender Margarine? Verfolgen Sie unseren kostenlosen Vortrag live über das Internet und stellen Sie uns Ihre Fragen.


17.02.2021

Online-Vortrag. „Einkaufsfalle Supermarkt  – Augen auf beim Lebensmittelkauf“, 14.00 -15.00  Uhr, (zur Anmeldung)

Mit einem Einkaufszettel starten, mit anderen Produkten nach Hause kommen: Das kennt sicherlich jeder vom Lebensmittelkauf. Mit Regalgestaltung, Wegeleitung, Werbung usw. werden wir zielgerichtet zum Kauf verführt. Wir zeigen Ihnen bei unserem virtuellen Einkaufstraining, worauf besonders Senioren achten müssen.


23.02.2021

Online-Vortrag: „Fit für den Einkauf von Lebensmitteln im Internet“ , 10:00-11:00 Uhr (zur Anmeldung)

Wie finde ich seriöse Online-Händler von Lebensmitteln? Bei welchen Lebensmitteln ist die Bestellung per Mausklick eher problematisch? Was sollte ich über Lieferkosten, Datenschutz und Reklamation wissen? Diese und viele weitere Fragen werden wir im Vortrag klären. Verfolgen Sie unseren kostenlosen Vortrag live über das Internet und stellen Sie uns Ihre Fragen.


24.02.2021

Online-Vortrag: „Versteckspiel mit dem Zucker“, 14:00 -15:00 Uhr, (zur Anmeldung)

Zucker steckt nicht nur in Süßigkeiten: Auch herzhafte Lebensmittel enthalten zum Teil beachtliche Mengen. Ein Online-Vortrag der Verbraucherzentrale beantwortet Fragen wie: Hinter welchen Begrifflichkeiten versteckt sich Zucker im Zutatenverzeichnis von Lebensmitteln? Wie erkennt man süße Zusatzstoffe?


22.04.2021

Online-Vortrag: Lebensmittel per Mausklick kaufen, 15:00 - 16:00 Uhr (zur Anmeldung)

Lebensmittel per Mausklick nach Hause bestellen wird immer beliebter. Zeitersparnis, eine größere Auswahl und nicht zuletzt die bequeme Lieferung nach Hause sind häufige Gründe für den Lebensmittelkauf im Internet. Für Senioren ist es besonders attraktiv, lange Wege zum Einkaufsmarkt, Parkplatzsuche oder das Schleppen schwerer Kisten und Taschen so zu vermeiden. Neben den Vorteilen gibt es aber auch Hürden und Fallstricke. Wie sieht es mit der Kühlkette aus? Kann man Lebensmittel auch umtauschen? Wie finde ich einen seriösen Anbieter?

Der Online-Vortrag richtet sich auch an Multiplikatoren und Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit, an Senioren und interessierte Angehörige. Sie können kostenfrei per Computer (mit Lautsprechern), Notebook oder Smartphone teilnehmen.