Stellenausschreibung Sekretariat Bremen

Stand:
Off

Die Verbraucherzentrale Bremen e. V. ist ein gemeinnütziger Verein – wir sind anbieterunabhängig, politisch neutral und werden überwiegend öffentlich finanziert.

Wir analysieren die Verbrauchermärkte in Bremen und Bremerhaven, dabei konzentrieren wir uns auf die Themen Verbraucherrecht, Energie, Finanzen und Gesundheit. Wir decken Missstände auf, benennen Verbraucherprobleme, entwickeln aber auch Lösungen und streiten für deren Umsetzung.

Bei uns können Sie zwar nicht reich werden, dafür gewinnen Sie jeden Tag an Erfahrung, arbeiten in einem Team mit sehr netten Kollegen und Kolleginnen und können mit dem guten Gefühl nach Hause gehen, etwas Wirkungsvolles getan zu haben.

Wir suchen zum 01.09.2020 einen/eine

Assistent/Assistentin des Vorstandes (25 Wochenarbeitsstunden, vorerst befristet bis zum 31.12.2021, vorbehaltlich der Stellenfreigabe)

Unser neuer Kollege/unsere neue Kollegin

  • ist die rechte Hand der Vorständin, organisiert Termine und Reisen und arbeitet an der Schnittstelle zwischen Vorstand, Mitarbeitern und Externen
  • unterstützt die Vorständin bei der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • unterstützt die Vorständin bei der Lobbyarbeit
  • erstellt Unterlagen für Vorträge und Reden
  • organisiert Veranstaltungen und Workshops
  • organisiert die Betreuung der Gremien (Arbeitskreis der Verbraucherzentralen, Verwaltungsrat und Mitgliederversammlung)
  • vereinbart Beratungstermine für Verbraucher (telefonisch und schriftlich) und unterstützt das Verbrauchertelefon und die Onlineterminvergabe
  • vertritt die Leiterin des Infozentrums, vereinbart persönliche Beratungstermine und unterstützt beim Vertrieb von Ratgebern und Informationsmaterial
     

Unser neuer Kollege/unsere neue Kollegin

  • hat eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich absolviert, verfügt über langjährige Berufserfahrung,
  • beherrscht MS Office und ist bereit, sich permanent weiterzubilden
  • zeigt eine hohe Einsatzbereitschaft, ist belastbar, flexibel und arbeitet gerne im Team
  • ist ein Organisationstalent, stressresistent, diplomatisch und arbeitet sehr gerne mit Menschen
  • arbeitet selbstständig und verantwortungsbewusst
  • gute Kenntnisse der englischen, türkischen oder russischen Sprache sind von Vorteil
     

Wir bieten Ihnen:

  • eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein sehr gutes Betriebsklima
  • eine Vergütung nach TVL, Entgeltgruppe 6 und
  • eine betriebliche Altersvorsorge
     

Der Arbeitsort ist Bremen. Wir freuen uns besonders, wenn sich schwerbehinderte Damen und Herren bewerben.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung (max. 5 MB, in einer einzigen PDF-Datei) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 15.7.2020 an die Verbraucherzentrale Bremen e.V., bewerbung@vz-hb.de. Bewerbungen, die später eingehen, können leider nicht berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie folgende Information: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Verbraucherzentrale Bremen e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzinformationen.