Menü

Podiumsdiskussion "Tatort Rente"

18:00 Uhr
- 20:00 Uhr
Bremen
Veranstaltungsort:
Gewerkschaftshaus Bremen,
Bahnhofsplatz
22-28,28195 Bremen

Die  Ausstellung  "Wie fair ist meine Rente?" zeigt plakativ, wie Versicherungen und Finanzdienstleister mit den Beiträgen der Anlegerinnen und Anleger Umweltzerstörung und Menschenrechtsverletzungen finanzieren.

Zur Eröffnung diskutieren wir unter dem Motto „Tatort Rente“ mit der Schauspielerin Ulrike Folkerts, Schirmherrin des Facing-Finance-Projektes Faire-Rente.de, dem Geschäftsführer der Metallrente, Heribert Karch und Regine Breusing, Vorstand Hannoversche Kassen, was die Finanzbranche, Politik sowie Verbraucherinnen und Verbraucher tun sollten, um einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu gewährleisten. Weitere Teilnehmer: Thomas Küchenmeister von Facing Finance und Ulrike Brendel von der Verbraucherzentrale Bremen.

Anmeldung per Mail an anmeldung@vz-hb.de oder telefonisch unter 0421 / 160 77 41.

Einladung und Programm "Tatort Rente" zum download.

Profile der Podiumsgäste zum download.

Die Ausstellung ist vom 17.01. bis 31.01.2018 im Gewerkschaftshaus zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. von 8:00 bis 18:00 Uhr
Fr. von 8:00 bis 14:00 Uhr