Gewinnspiele auf Instagram - Teilnahmebedingungen

Stand:
Hier findest Du alles Wichtige, was Du zu unseren Gewinnspielen wissen musst.
Aufmacher für Gewinnspiele

Aktuelles Gewinnspiel

Für den Besuche auf der Hanselife 2022 verlosen wir hier zwei Freikarten.

So geht’s: 
1️⃣ Schreib bei unserem Post auf Instagram in die Kommentare, was Du von Nahrungsergänzungsmitteln hältst und ob Du welche nimmst. 
2️⃣Wir freuen uns mega über alle, die dem Beitrag ein ❤️ geben und uns folgen auf @verbraucherzentrale_bremen. 

Das Gewinnspiel geht bis zum 11. September 2022 – 23:59 Uhr. Der Gewinner wird im Losverfahren ermittelt. Danach werden wir den/die Gewinner:in per Direktnachricht auf Instagram benachrichtigen.

Off

Geltung Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.
Teilnahme Gewinnspiel: Eine Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt innerhalb des Teilnahmezeitraums durch Kommentieren des Beitrags, der zur Teilnahme auffordert auf  der Instagramseite https://www.instagram.com/verbraucherzentrale_bremen/

Teilnahmezeitraum

Eine Teilnahme ist nur bis zum angegebenen Termin im Gewinnspiel möglich. 

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Zulässig ist nur eine Teilnahme pro Person - bei mehreren Kommentaren wird stets jeweils nur ein Kommentar anerkannt.

Gepostete Inhalte

Verboten sind Kommentare,

  • die das Persönlichkeitsrecht anderer verletzen;
  • die kommerzielle Inhalte zur Bewerbung von Produkten oder Dienstleistungen enthalten und nicht vom Veranstalter stammen/genehmigt sind;
  • mit pornografischen Inhalten;
  • hasserfüllte Inhalte jeglicher Art enthalten;
  • die Volksverhetzung, Aufrufe zu Straftaten oder politisches Material enthalten;
  • die rücksichtsloses Verhalten, Stalking, Drohungen, Beleidigungen, Verletzungen der Privatsphäre oder die Weitergabe persönlicher Daten anderer Personen enthalten.
     

Ausschluss von Teilnehmern / Löschen von Posts

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulationen des Teilnahmevorgangs oder dem Versuch der Manipulation des Teilnahmevorgangs kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel durch Löschen des Posts erfolgen.

Gewinnermittlung

Nach Ablauf des Teilnahmezeitraums werden die Gewinner ausgelost.

Benachrichtigung des Gewinners

Der Gewinner wird per Kommentar und dem Post markiert oder direkt angeschrieben und dazu aufgefordert, uns eine private Nachricht inkl. Adressdetails zu senden. Versäumt er dies über eine Länge von 5 Werktagen hinweg, wird ein neuer Gewinner ausgelost, solange, bis sich alle Gewinner gemeldet haben.

Vorzeitige Beendigung/Aussetzung

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn aufgrund von Schwierigkeiten zum Beispiel technischer Art oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

Unabhängigkeit von Meta

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zum Unternehmen Meta, wird nicht von Meta gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Nutzungsbedingungen Meta

Bezüglich der vom Teilnehmer abgegebenen Kommentare gelten zusätzlich die Nutzungsbedingungen von Instagram (https://www.facebook.com/help/instagram/478745558852511).

Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg hinsichtlich der Teilnahme und der Gewinnermittlung ist ausgeschlossen.

Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt.

DATENSCHUTZ BEI TEILNAHME AN DEM GEWINNSPIEL

Datenschutzerklärung Veranstalterin

Datenverarbeitung

Die für die Teilnahme am Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten werden von dem Veranstalter nur zur Durchführung des Gewinnspieles, einschließlich einer eventuellen Gewinnbenachrichtigung verwendet. Ohne Angabe dieser Daten ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht möglich. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten (Name, Adresse) erfolgt, lediglich im Falle eines Gewinns, zur Abwicklung der Gewinnversendung an den mit der Lieferung beauftragten Versandservice.

Rechte des Teilnehmers

Werden personenbezogene Daten des Teilnehmers verarbeitet, stehen ihm folgende Rechte gegenüber dem Veranstalter hinsichtlich der ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit. Die betroffene Person hat zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den Veranstalter zu beschweren.

Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der Veranstalter verarbeitet und speichert personenbezogene Daten des Teilnehmers nur solange, wie dies zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, soweit dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Veranstalter unterliegt, vorgesehen wurde. Sobald der Speicherungszweck entfällt oder eine durch die genannten Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig gelöscht.

Zusätzliche Datenschutzerklärung bei Teilnahme  Instagram

Für alle auf Facebook oder Instagram im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten Daten ist der Veranstalter gemeinsam mit Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) für die Datenverarbeitung verantwortlich.

Es gelten ergänzend die Datenschutzbestimmungen von Meta: Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/.
 

Essenreste auf einem Teller

Marktcheck: kleine Portionen in der Gastronomie noch nicht Standard

Wenn Restaurantgäste zwischen verschiedenen Portionsgrößen wählen oder übriggebliebenes Essen mitnehmen könnten, würden weniger Lebensmittel als bisher im Müll landen. Doch nur wenige Restaurants nutzen bisher ihre Möglichkeiten, wie der Marktcheck der Verbraucherzentralen zeigt.
Plastikmüll im Meer

Einwegplastik-Verbot in der EU: Das sind die Alternativen

Eine neue Verordnung hat im Juli 2021 mit einer Reihe von Einwegkunststoff-Produkten Schluss gemacht – darunter Wattestäbchen, Plastikteller oder auch Styropor-Becher. Wir zeigen, um was es dabei genau geht und bewerten die praktischen Alternativen.
Eine Frau sucht auf einer Streamingplattform nach einem Film.

Neue Gebühren bei Prime Video: vzbv plant Klage gegen Amazon

Änderungen bei Amazon Prime Video: Was Sie zu den neuen Werberichtlinien von Amazon Prime wissen sollten – und wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) für Ihre Rechte kämpft.