Menü

Richtiges Heizen und Lüften – Schimmel vermeiden

Jedes Grad weniger spart ca. 6 % Heizenergie, aber wie kalt darf man die Wohnung werden lassen, ohne Schimmel zu riskieren? Durch richtiges Heizen und Lüften kann man nicht nur Geld und Energie sparen, sondern auch in einigen Fällen Schimmel vermeiden. Aber was kann man tun, wenn dennoch Schimmelpilz auftritt? Diese und andere Fragen werden in dem Vortrag beantwortet.
18:30 Uhr
Bremen, Bürgerhaus Mahndorf
Veranstaltungsort:
Mahndorfer Bahnhof
10,28307 Bremen, Bürgerhaus Mahndorf

Jedes Grad weniger spart ca. 6 % Heizenergie, aber wie kalt darf man die Wohnung werden lassen, ohne Schimmel zu riskieren? Durch richtiges Heizen und Lüften kann man nicht nur Geld und Energie sparen, sondern auch in einigen Fällen Schimmel vermeiden. Aber was kann man tun, wenn dennoch Schimmelpilz auftritt? Diese und andere Fragen werden in dem Vortrag beantwortet.

Anmeldung erforderlich unter: 0421 362-12345 oder www.vhs-bremen.de

Referentin: Inse Ewen, Energieberaterin der Verbraucherzentrale Bremen

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Vorträge in Kooperation mit der VHS Ost und dem Bürgerhaus Mahndorf.

Die Teilnahme ist kostenfrei