Heizkostenabrechnung besser verstehen!

Sie erhalten Tipps, wie Sie Ihre Heizkostenabrechnung besser verstehen können und wie Sie besser Heizkosten einsparen können.
16:00
- 17:30
Bremen
Veranstaltungsort:
Gustav Heinemann Bürgerhaus,
Kirchheide
49,28757 Bremen

Einmal im Jahr flattert sie ins Haus: Die Heizkostenabrechnung! Und manch einer bekommt einen Riesenschreck, weil eine Nachzahlung gefordert wird. Doch warum gibt es eine Nachforderung, wenn doch der persönliche Verbrauch sogar reduziert wurde? Stimmen alle Angaben wie z.B. der Nutzungszeitraum oder die Quadratmeter der Wohnung? Die Energieberaterin Inse Ewen gibt Tipps, wie Sie Heizkosten sparen können und wie Sie Ihre Heizkostenabrechnung besser verstehen können. Verpassen Sie Ihren Heizkosten eine Diät!

In Kooperation mit Bremen Modernisieren und der VHS Bremen Nord.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Für Rückfragen melden Sie sich gerne unter 0421-160777 oder per Email unter energieberatung@vz-hb.de.

Weitere Infos zu unserem Beratungsangebot.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bremen wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

 

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie