Vortrag "Nachhaltige Geldanlagen" in Bremen am 2. November

Stand:
  • Vortrag in Kooperation mit der VHS Ost
  • Bürgerhaus Mahndorf, Mahndorfer Bahnhof 10, 28307 Bremen
  • Referentin: Monika Pietsch-Hadré, Verbraucherzentrale Bremen
  • kostenlos
  • Eine Anmeldung unter 0421-3613566 ist erforderlich
Off

Am 2. November um 19 Uhr findet im Bürgerhaus Mahndorf in Bremen ein Vortrag der Verbraucherzentrale Bremen über nachhaltige Geldanlagen statt.

Was machen Banken eigentlich mit meinem Geld? Diese Frage stellen sich mittlerweile viele Anleger. Immer mehr Menschen möchten finanzielle Ziele mit ethischen, sozialen und ökologischen Wertvorstellungen in Einklang bringen und wählen Geldanlagen, die etwa den Ausbau der Erneuerbaren Energien fördern oder Investitionen in Waffen, Atomkraft oder Tabak ausschließen.

Doch welche Angebote am Markt halten, was sie versprechen? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, was Nachhaltigkeit bei Geldanlageprodukten bedeutet und erhalten einen Überblick über verschiedene ethisch-ökologische Anlageformen.

Der Vortrag ist kostenlos, eine Anmeldung ist unter Tel. 0421-3613566 erforderlich.